Flüchtlingshilfe NRW

Die Werkstatt Erkrath e.V.
Letzte Aktualisierung
vor 2 Jahren
Freiheitstr.17-23
40699 Erkrath

Kontakt:

02104 46666
Ansprechperson: Hans Georg Moors
Neben unseren eigenständigen Arbeiten im Werkstattbereich kümmern wir uns um Jugendliche und jugendliche Flüchtlinge. Wir geben den Interessierten Einblick in die Welt des Handwerks, der Technik und der Naturwissenschaften. Schulabgängern helfen wir bei der Berufswahl und begleiten diese kostenlos während der gesamten Ausbildung.

UNSERE BEREICHE:
Holzbearbeitung
Metallbearbeitung
Elektro/Elektronik
Modellbau

KOOPERATIONEN:
Grundschulen
Hauptschulen
Realschulen
VHS Erkrath
Kreishandwerkerschaft Mettmann

Unsere Räumlichkeiten bestehen aus Werkraum, Maschinenraum, Lagerraum, Schulungsraum und Brennofenraum.
Unsere Werkstatt ist mit Maschinen optimal ausgerüstet. Es fehlen jedoch einige Werkzeuge zur Holzbearbeitung.
Unsere Mitarbeiter setzen sich zusammen aus Handwerkern, Handwerksmeistern, Technikern und Ingenieuren.
Alle Seminarleiter haben sich ehrenamtlich engagiert. Der Verein ist gemeinnützig und nicht gewinnorientiert.

Im angegliederten Repair Café helfen wir kostenlos Bürgern und Flüchtlingen bei der Reparatur defekter Haushaltsgegenständen.

Es besteht Bedarf an: