Flüchtlingshilfe NRW

Ankommen in Köln - engagiert für Flüchtlinge
Letzte Aktualisierung
vor 2 Jahren
Gebrüder - Coblenz - Str. 10
50679 Köln / Deutz

Kontakt:

0221 995 998 0
Ansprechperson: Frau Ristow
„Ankommen in Köln“ ist eine besondere Möglichkeit, sich zu engagieren.

Als Ankommenspate treffen Sie sich innerhalb von sechs Wochen 3 x 3 Stunden mit einem geflüchteten Menschen. Sie erkunden das Veedel, wichtige Orte in der Stadt und tauschen sich aus.
Wir bereiten Sie auf ihre Aufgabe vor und vermitteln die Kontakte.
Mit „Ankommen in Köln“ unterstützen Sie geflüchtete Menschen in ihrer neuen Umgebung.
Durch Ihr Engagement lernen Sie andere Kulturen kennen, bekommen neue Eindrücke und entdecken Ihre Stadt neu.

Es besteht Bedarf an: