Flüchtlingshilfe NRW

Wohnprojekt Oase
Letzte Aktualisierung
vor 3 Jahren
Ahornstraße 15
44534 Lünen / Nord

Kontakt:

023069599685
Ansprechperson: Stephan Krutwage
In unserer Wohngruppe für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge betreuen wir bis zu sieben Jugendliche aus verschiedenen Herkunftsländern. Als multiprofessionelles Team versuchen wir, den unterschiedlichsten Bedürfnissen unserer Bewohner gerecht zu werden und sie bestmöglich auf ein Leben in unserer, ihnen bis dato noch fremden Gesellschaft und Kultur vorzubereiten. Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen einerseits in der Aufarbeitung der Erlebnisse in dem jeweiligen Herkunftsland und während der Flucht und andererseits in der Unterstützung unserer Bewohner bei der Bewältigung der Vielzahl von Herausforderungen, die ihnen ein Neuanfang in einer fremden Kultur und Gesellschaft abverlangt. Wir freuen uns gerade in diesem Zusammenhang über jedwede Hilfe und Engagement von Menschen, die unsere Jugendlichen auf diesem Weg unterstützen möchten.

Es besteht Bedarf an: