Flüchtlingshilfe NRW

Caritas-Sozialdienste e.V. Projekt VIS(a)-VIS
Letzte Aktualisierung
vor 3 Jahren
Hingbergstraße 176
45470 Mülheim an der Ruhr

Kontakt:

0208-3000820
Ansprechperson: Hannah Berntgen
Projekt VIS(a)-VIS - eine Wohn und Alltagsbegleitung für Flüchtlinge durch ehrenamtliche Integrationslotsen

Wir möchten mit diesem Projekt dazu beitragen:
• dass die interkulturelle Öffnung unserer Stadt funktioniert
• dass die Integration von Flüchtlingen und Migranten voran gebracht wird
• dass eine gelingende Willkommenskultur in Mülheim gestaltet wird

Wir brauchen Ihre Mithilfe:

Interessierte und engagierte BürgerInnen werden von uns zu ehrenamtlichen Integrationslosten qualifiziert. Die Integrationslotsen beraten und begleiten die Flüchtlinge bei ihren ersten Schritten hier in Mülheim an der Ruhr. Sie geben Orientierung in Bezug auf das öffentliche Leben in Deutschland und unterstützen bei Themen zur Gesundheit, Bildung, Arbeit, Wohnen und begleiten zu Ämtern. Außerdem führen wir gemeinsam Projekte mit und für Flüchtlinge durch, welche sich im Prozess der Flüchtlingsarbeit entwickeln, wie zum Beispiel Sprachkurse, Freizeitangebote, kulturelle Angebote in Zusammenarbeit mit u. a. Firmlingen und Schulen. Haben auch Sie Lust sich zu engagieren? Haben Sie Ideen für neue Projekte? Dann melden Sie sich bei uns!

Es besteht Bedarf an: