Flüchtlingshilfe NRW

Anpfiff zur Integration "Bewegung + Deutsch für den Alltag"
Letzte Aktualisierung
vor 3 Jahren
Fränkischer Friedhof 2
44319 Dortmund / Wickede

Kontakt:

0175 - 786 61 70
Ansprechperson: Wolfgang Krüger
Der BV Westfalia Wickede 1910 e.V. ist in den Jahren 2014 und 2015 als Stützpunktverein „Integration durch Sport“ ausgezeichnet worden. Nun wurde mit dem „Flüchtlingsdorf Morgenstraße“ im März 2015 in Dortmund-Wickede ca. 150 Flüchtlingen eine Übergangsunterkunft geboten.

Wir wollen versuchen den Flüchtlingen, durch die Bündelung von Bewegung und Lernen, auf eine neue Art und Weise das Erlernen von Alltagsbegriffen der deutschen Sprache zu erleichtern. Eine solche Maßnahme zur Integration, einer Gruppe von Flüchtlingen ein Sport- und Bildungsangebot zu machen, ist für den Verein eine große Herausforderung.

Wir werden uns dieser Herausforderung stellen und wollen ALLES in unserer Kraft stehende tun, den selbst gestellten Ansprüchen gerecht zu werden!

Für dieses Projekt benötigen wir, da der Winter naht, Sportkleidung für den Winter sowie Fußballschuhe und Sportartikel.

Unser größtes Anliegen ist zur Zeit ein fehlender BUS, der die Flüchtlinge vom Flüchtlingsdorf abholt, da unsere Sportanlage außerhalb des Ortes liegt. Unsere bisheriger BUS fällt wegen eines Totalschadens aus. Aus diesem Grund benötigen wir finanzielle Mittel für die Neuanschaffung (gebraucht).

Es besteht Bedarf an: