Flüchtlingshilfe NRW

Arbeitskreis Asyl Schwerte
Letzte Aktualisierung
vor 3 Jahren
Goethestraße 22
58239 Schwerte

Kontakt:

0159/04355072
Ansprechperson: Hans-Bernd Marks, Torsten Kiesheyer
Arbeitskreis Asyl in Schwerte

Der AK Asyl in Schwerte betreut seit Mitte 1991 Asylbewerber und Flüchtlinge alle Nationen und setzt sich für ihre Belange und Interessen ein.

Er besteht aus ehrenamtlichen Mitarbeitern und wird unterstützt durch hauptamtliche Mitarbeiter der Diakonie und Caritas, der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden, Eine-Welt-Gruppen, einigen Politikern und vor allem von Patenfamilien und interessierten Privatpersonen.

Der Arbeitskreis Asyl sucht derzeit Personen die sich für eine Patenschaft für Flüchtlinge interessieren,sowie weitere Ehrenamtliche für die Hausaufgabenbetreuung.

Patenschaften können helfen durch Begleitung: zu Behörden, zum Ausländeramt, zu Ärzten, zu Rechtsanwälten, zu den Gerichten, zu sozialen Einrichtungen der Kirchengemeinden, der Diakonie und Caritas, der Kleiderkammer und Schwerter Tafel. Des Weiteres können Patenschaften helfen: bei Übersetzungen, bei der Arbeitsplatzsuche, bei persönlichen Problemen, beim Schreiben von Briefen, beim Einkaufen und vielem mehr und vor allem durch menschliche Nähe.

Wenn Sie Interesse haben den Arbeitskreis Asyl zu unterstützen oder weitere Informationen benötigen, können Sie zur monatlichen Sitzung des AK Asyl an jedem letzten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr in der Jägerstraße 5 (rotes Haus); 58239 Schwerte kommen. Des Weiteren können Sie uns per eMail: ak-asyl@skf-schwerte.de oder telefonisch: 0159/04355072 erreichen.


Freundliche Grüße
Der Arbeitskreis Asyl

Es besteht Bedarf an: