Flüchtlingshilfe NRW

Delbrück unterstützt Flüchtlinge durch Ehrenamt (AWO Kreisverband Paderborn eV.)
Letzte Aktualisierung
vor 4 Jahren
Zum langen Kreuz 7
33129 Delbrück

Kontakt:

0151 54960314
Ansprechperson: Paula Mathias
Das Projekt DuFdE bietet Flüchtlingen Unterstutzung nach ihrer Ankunft in Delbrück und stehen ihnen bei ihren ersten Schritten in der neuen Umgebung zur Seite.
Wir helfen bei:

- Behördengängen
- Arztbesuche
- Freizeit und Kulturangebote
- Deutschkurse
- Sprachhilfe und Übersetzung
und vieles mehr.

Dringend benötigt werden Wohnraum und Fahrräder.

Es besteht Bedarf an: