Flüchtlingshilfe NRW

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Letzte Aktualisierung
vor 3 Jahren
Ohlerhammer 14
51674 Wiehl

Kontakt:

02262 7626-0
Ansprechperson: Britta Mauelshagen
Ab dem 15. Oktober 2015 wird in Bergneustadt unter Leitung der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Rhein.-/Oberberg eine neue Unterbringung für ca. 100 Flüchtlinge errichtet. Dafür benötigen wir hauptamtliche Mitarbeiter (Betreuungspersonal, Mitarbeitende für Empfang und Zentrale, Einrichtungsleitung), ehrenamtliche Helfer, sowie Sachspenden und vor allem Helfer mit Sprachkenntnissen verschiedener Sprachen aus den Krisenländern.

Es besteht Bedarf an: