Flüchtlingshilfe NRW

Integrationshaus e.V.
Letzte Aktualisierung
vor 4 Jahren
Ottmar-Pohl-Platz 5
51103 Köln / Kalk

Kontakt:

0221-997457-52
Ansprechperson: Elizaveta Khan
Unsere Einrichtung „Integrationshaus e.V.“ ist eine Migrantenorganisation und beteiligt sich aktiv an der Gestaltung der Lebenswelten und möchte damit zu mehr Partizipation von Migrantinnen und Migranten am gesellschaftlichen Leben beitragen. Der Verein versteht sich als Begegnungs-Aktivitäts-Selbstgestaltungs-Raum, der es allen Interessierten ermöglicht, mit ihren jeweiligen Ressourcen, Lebenswirklichkeiten und Ideen die Gegenwart und die Zukunft zu gestalten ohne die Vergangenheit zu vergessen. Das Integrationshaus setzt sich für eine tolerante und demokratische Gesellschaft ein - für Teilhabechancen und Fairness von möglichst Vielen am möglichst Vielem.
Wir sind eine für alle Interessierte offene Einrichtung, die durch Bildungsangebote, die Unterstützung und Beratung und die Förderung der Begegnung, ein Forum bietet, Integrationsprozesse als eine die ganze Gesellschaft betreffende Aufgabe aufzugreifen und diese gemeinsam, engagiert und mit Herz, Verstand und Freude anzugehen und zu gestalten.

Wir suchen Unterstützung für verschiedene Aktionen rund um das Thema Menschenrechte und Empowerment sowie für den Bildungsbereich.

Es besteht Bedarf an: