Flüchtlingshilfe NRW

"Integration bringt Freu(n)de"Initiative des SC Brück 07 e. V.
Letzte Aktualisierung
vor 4 Jahren
Marion-Dönhoff-Weg 11
51109 Köln / Brück

Kontakt:

01722764160
Ansprechperson: Mario Ascani
Unser Ziel ist es jedem Flüchtling (aber auch jedem "Altbürger") die Möglichkeit anzubieten Sport zu treiben.
Die Herkunft, das Geschlecht, die körperliche Situation und schon gar nicht die finanzielle Ausstattung sollten die Möglichkeit sich im und am Sport beteiligen zu können einschränken.
Auch wenn selbstverständlich die aktuelle Situation unser Augenmerk besonders auf die Flüchtlinge richten lässt, so gilt unser Hilfsangebot für ALLE Menschen in und um Köln-Brück.
Wir bemühen uns jedem, der mag, am Sport unseres Vereins teilhaben zu lassen.
Auf diese Weise schlagen wir einfach eine (SC) Brücke zwischen den Menschen aller Couleur.
Haben Sie Lust uns hierbei mit einer Sach-, Geld- oder Zeitspende zu unterstützen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir freuen uns über jede Sekunde, jeden Cent und jeden Ball und sind jetzt schon dankbar und stolz, dass Sie Ihren Teil zum besseren Miteinander beitragen wollen.
Liebe Grüße Ihr
Mario Ascani
Vizepräsident SC Brück 07 e. V.

Es besteht Bedarf an: